Das Ego loslassen - Elke Neher

​​Das Ego loslassen
​Erwerbe das Frequen​z Recording (MP3 Download - ​Länge 33 Minuten)

​Nicht auf YouTube erhältlich​

Dieses Recording is in Lebe das was in Deinem Herzen brennt Volume ​​3 zum Discountpreis enthalten. ​

​Nur zur persönlichen Nutzung

Preis Nur 11.11 €

​Sofort nach erfolgreicher Zahlung wirst du zu der Page weitergeleitet, die deine Download Links enthält. Es wird auch eine Email and die Zahlungs Email Adresse geschickt, die diese Daten enthält. Solltest du diese Email nicht erhalten, bitte den Spam Folder checken. Bei Problemen schicke uns bitte eine Email, wir helfen Dir gerne weiter.

​Das Ego loslassen

Ein großes Ego zu haben wird von vielen Menschen gleichgesetzt mit einem selbstsüchtigen Charakter, der ständig mit seinen Leistungen prahlt und gerne über seine Großartigkeit redet. Ein Charakter, der in Konversationen eingreift und sie übernimmt, der immer Vorteile für sich sucht und sich selbst stets an die erste Stelle setzt: so nehmen wir Menschen mit einem großen Ego wahr.

Und obwohl dies alles zutrifft, bedeutet ein großes Ego noch viel mehr als das. Das Ego ist eigentlich die Ganzheit der Glaubenssätze, die du in diesem Leben und vielleicht schon davor gesammelt und übernommen hast. Alle verstandesbasierten Systeme und Strukturen, die du übernommen hast und alle Identitäten, die du angenommen hast.

Jedes Mal, wenn du dich mit irgendetwas identifizierst oder wenn du einen Glauben über irgendetwas annimmst, jedes Mal, wenn du Emotionen an etwas aufbaust und dich hineinsteigerst, fütterst du damit dein Ego. Du legst damit Schichten in deinem Unterbewusstsein ab, die dort gesammelt und als Realität wahrgenommen werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um positive oder negative Emotionen, Glaubenssätze und Identitäten handelt.

Indem du dich selbst als wertvoll oder wertlos beurteilst, als dumm oder schlau, als introvertiert oder extrovertiert oder was auch immer: auch damit fügst du deinem Ego eine neue Schicht hinzu.

Das Gleiche geschieht, wenn du dich mit deinen Rollen identifizierst: Mama, Papa, Sohn, Tochter, Beruf, Religion, politische Partei oder was auch immer: je stärker du diese Rollen mit dir selbst, mit deiner Existenz gleichsetzt, umso mehr fütterst du damit dein Ego. Sogar die Identifikation mit deinem Körper und deinem Verstand trägt dazu bei.

Das führt letztlich dazu, dass du dich mit einer Persönlichkeit identifizierst, von der du glaubst, sie wäre dein ureigenes Wesen. Das stimmt aber nicht - denn sie ist lediglich eine Anhäufung von Glaubenssätzen und Identitäten, die du übernommen hast. Mit ihnen steckst du dich nur selber in eine Schublade oder sogar in viele Schubladen und du nimmst dich als jemand wahr, der du eigentlich gar nicht bist. Gleichzeitig machst du dich viel kleiner als du eigentlich bist.

All diese Dinge sind in deiner Umwelt so üblich: du hast sie wahrgenommen und zu Wegweisern für deine eigene Realität gemacht. So hast du sie wiederum in deine Umwelt projiziert, als deine angenommene Realität und Schwupps: sofort hast du Erfahrungen gesammelt und Dinge erlebt, die diese Glaubenssätze und Identitäten bestätigen, die du dann als Wahrheit völlig akzeptierst.

Das ist der Grund, warum es für manche schier unmöglich scheint, aus diesen Mustern auszusteigen, die immer wieder in ihren Leben auftauchen. Sei es, weil man immer wieder die gleichen Typen von Menschen als Freund oder Partner in sein Leben zieht. Sei es, dass einem immer wieder bestimmte Dinge passieren, vor allem dann, wenn man meint, sie endlich überwunden zu haben.

All diese Sachen stärken dein Ego: es muss dich beschützen und es muss alles unter Kontrolle haben und ständig nach scheinbar bedrohlichen Gefahrenquellen Ausschau halten, sodass du rechtzeitig die Flucht ergreifen und dich in "Sicherheit" bringen kannst, damit diese ständig wiederkehrenden Unannehmlichkeiten nicht mehr passieren.

So rechtfertig das Ego sein Dasein und seine Wichtigkeit, es kann aufrecht und stolz auf sich sein. Es hält dich in einem dauernden Kampf ums Überleben, denn Alles und Jeder haben es laut dem Ego auf dich abgesehen.

Andauernd zeigt es dir, dass die Welt ein gefährlicher Platz ist und dass du dein Ego brauchst, um dich zu beschützen. Nur so kann es selbst und dein Körper überleben.

Im Kontext des alten Paradigma von Sex, Macht und Gier hatte dies alles einen gewissen Sinn und Wert, denn jeder spielte dieses Spiel und die Energien waren von solcher Dichte, dass sie wie dicke Schleier um uns waren und es für unsere Entourage schwer war, uns zu erreichen und zu unterstützen und es lange dauerte, bis ihre Hilfe bei uns ankam. Aber heute werden diese Schleier immer dünner und die Dichte vergeht.

Es ist das Ego, das dich in den Schubladen festhält und dich kleinhält, in einem Schema des Überlebenskampfes, im ständigen Kampf- und Fluchtmodus mit anderen Menschen und mit der ganzen Welt, denn scheinbar ist ja fast alles gegen dich.

Das neue Paradigma ist ein Paradigma aus Harmonie und Zusammenarbeit, aus Würdigung von allem und jedem und von echter Integrität und Authentizität. Es ist ein Paradigma der vollen Verkörperung deiner selbst, deines wahren Ich.

Für das Ego ist im neuen Paradigma kein Platz mehr, denn die Herrschaft des Verstandes geht zu Ende. Der Kampf des Ego gegen dein Herz wird aufhören, denn das Herz wird Anführer und der Verstand dient als Werkzeug, so wie es ursprünglich auch vorgesehen war.

Die Zeit ist gekommen, das Ego endgültig loszulassen. Es ist Zeit, all die Begrenzungen und Ängste loszulassen. Es ist Zeit, Dualität und Polarisierung zu überwinden und endlich in deine Vollkommenheit einzutreten, in das großartige Wesen, das du wirklich bist.

Das Wesen, das das Spiel von Dualität und Angst nicht mitspielt und genau weiß, dass es ewig ist und rein. Das Wesen, das außerdem weiß, dass alles und alle gleich sind, dass es keine Trennung gibt. Das Wesen, das seine Macht und seine Selbstbestimmung beansprucht.

Es weiß ganz genau, dass es keine Identitäten hat und keine Begrenzungen. Reiner Schöpfer in Form. Entdeckungsfreudig, genussvoll, expansiv und voller Spaß an der eigenen Schöpfung.

​Das Ego loslassen
​Erwerbe das Frequen​z Recording (MP3 Download - ​Länge 33 Minuten)

​Nicht auf YouTube erhältlich​

Dieses Recording is in Lebe das was in Deinem Herzen brennt Volume ​​3 ​zum Discountpreis enthalten.

​Nur zur persönlichen Nutzung

Preis Nur 11.11 €

​Sofort nach erfolgreicher Zahlung wirst du zu der Page weitergeleitet, die deine Download Links enthält. Es wird auch eine Email and die Zahlungs Email Adresse geschickt, die diese Daten enthält. Solltest du diese Email nicht erhalten, bitte den Spam Folder checken. Bei Problemen schicke uns bitte eine Email, wir helfen Dir gerne weiter.

Werde Mitglied meiner Patreon Gemeinschaft. Ich freue mich schon auf Dich 🙂

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:

Password Reset
Please enter your e-mail address. You will receive a new password via e-mail.